Schnelles Porridge Grundrezept + 4 verschiedenen Varianten

Während mein Freund schon beim Anblick von Porridge die Nase rümpft, gehört der leckere Haferbrei für mich definitiv auf den Frühstückstisch. Ich bereite ihn meist mit fettarmer Milch und Früchten zu, sodass er kalorienarm und trotzdem nahrhaft ist. Von Zeit zu Zeit gibt’s aber mal einen Zimt&Zucker-Porridge, der geschmacklich durchaus mit Milchreis zu vergleichen ist.

Für die Arbeit bereite ich mir am Vorabend meist Overnight-Oats zu weil dann morgens nicht so im Stress bin.

Dann werden die Flocken außerdem besonders zart.

Am Wochenende bevorzuge ich aber definitiv den warmen Porridge und da ich ihn in der Mikrowelle zubereite, nimmt er kaum Zeit in Anspruch und kann also auch als schnelles Vor-der-Arbeit-Frühstück herhalten.

Was die Zutaten angeht, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zusätzlich zu den zarten Haferflocken benutze ich meist folgende Zutaten:

  • Milch
  • Mandelmilch (alpro)
  • Kokosdrink (alpro)
  • gemahlene Mandeln o. Haselnüsse
  • Kokosrapseln
  • Kakao
  • ErdbeerenGranatapfel
  • Mango
  • Banane
  • Granatapfelkerne
  • Zimt
  • Honig
  • Datteln
  • Mohn
  • Nüsse
  • Quinoa-Pops

 

Das Grundrezept:

  1. 50 g zarte Haferflocken mit 150 ml Flüssigkeit und nach Belieben Honig o.a. Süßungsmittel bei höchster Stufe für 1 Minute in die Mikrowelle, umrühren und für 1 weitere Minute in die Mikrowelle.
  2. Die Menge der Flocken könnt ihr nach Belieben hoch- oder runterschrauben. Als Faustregel gilt das Verhältnis Haferflocken zu Flüssigkeit 1:2, bei Overnight Oats sogar 1:3.
  3. Als Süßungsmittel nehme ich meist etwas Honig oder gehackte Datteln.

 

Meine 4 Lieblingsvarianten:

Erdbeer-Mandel-Porridge

  • Grundrezept Porridge mit Mandelmilch + 1-2 EL gemahlene Mandeln (mit in die Mikro geben), kurz ziehen lassen und dann mit Erdbeeren belegen

 

Mango-Kokos-Porridge

  • Grundrezept Porridge mit Kokosdrink + 1-2 EL Kokosraspeln, kurz ziehen lassen, mit Mango belegen und ein paar Kokosraspeln drüber streuen.

 

Porridge wie Milchreis

  • Grundrezept Porridge mit Milch (hier evtl. Vollmilch nehmen), kurz ziehen lassen und mit Zucker und Zimt bestreuen.

 

Overnight Oats mit Granatapfelkernen

  • Grundrezept Porridge mit Milch (Verhältnis 1:3), mit gehackten Datteln als Süssungsmittel, kurz ziehen lassen und mit Granatapfelkernen belegen

 

Erdbeer Porridge

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s